Hildisrieder Jungbürgerfeier mit Besuch in der e. Luterbach AG

20.12.2017

Am 20. Oktober hat der Gemeinderat alle Jugendliche, welche in diesem Jahr das 18. Altersjahr erreichen, zur Jungbürgerfeier eingeladen.

 Nach der Begrüssung und kurzen Vorstellungsrunde der Gemeinderäte im Gemeinderatszimmer, gings weiter zur e. Luterbach AG im Mülacher. Da die e. Luterbach AG, als Gewinnerin des europäischen Ener.CON Awards und Finalistin des Swiss Technology Awards, an der Spitze von neuen Technologien steht, eignete sich die Firma bestens für einen Besuch der Jungbürger. Die Industrie 4.0 ist bereits Teil der Strategie im digitalen Umfeld.

 

Geschäftsführer Fabian Luccarini hat die international tätige Firma den Jungbürgern interessant und spannend nähergebracht. Was die Jungbürger besonders beeindruckte war, dass die e. Luterbach AG einzigartige Anlagen für die Lackierindustrie für Firmen auf der ganzen Welt entwickelt.

 

Nach einem Apéro mit regen Diskussionen, endete sich der Abend mit einem Nachtessen auf dem Hof von Urs Amrein, Neuhof, einem Ende zu.